Hallo,

im Barfußpark treffen Brandenburg und Berlin die Welt. Die unterschiedlichen Sprachen und Dialekte unserer Gäste treffen im Naturerlebnispark auf unterschiedliche Philosophien und Elemente eines guten, gelingenden Lebens. Neben den Kneippschen Elementen, die sich wie ein roter Faden durch die gestalteten Barfußrouten ziehen, setzen wir z.B. mit Qi Gong Kursen und Kräuterwerkstätten kleine Energie-Tupfer. Den oft herausfordernden Alltag ausbalancieren, die Selbstheilungskräfte aktivieren, gemeinsam mit anderen Menschen in der Natur sein. Das tut gut.
 
Mit Waldbaden ("Shinrinyoku) ist ein neuer (alter) Trend auch bei uns präsent.
Japanischen Wissenschaftlern haben wir die Erkenntnis zu verdanken, dass der Aufenthalt im Wald wie eine Art Aromatherapie wirkt, die für die Gesundheit förderlich ist. Was für einige noch etwas fern klingen mag, ist in Japan längst eine anerkannte Stress-Management-Methode.
 
Wie Waldbaden funktioniert? Das Einatmen der ätherischen Öle, die die Bäume in die Luft abgeben, stärkt unser Immunsystem. Die in der Waldluft enthaltenen Terpene helfen unserem Körper so genannte Killerzellen zu bilden, die gegen Krebs wirken. Insgesamt werden Stresshormone abgebaut sowie eventuelle Angstzustände, Depressionen und Wut sich durch intensive Aufenthalte im Wald verringern, Stresshormone abgebaut werden.
Quelle: "Effect of forest environment on human immune function" (Qing Li)
Also komm doch demnächst gern auch mal zum Baden zu uns in den Wald :-)
 
Der September wird würzig und „brokatig“!
Am 3. und 10. September – jeweils von 10 – 11:30 Uhr – können Interessierte gemeinsam mit der Brandenburgerin Kräuter Heidi wieder die wundersame Welt der Kräuter entdecken.
Alle Infos in unserem Veranstaltungskalender:
https://derbarfusspark.de/veranstaltungen/kraeuter-werkstatt-im-barfusspark-beelitz-03-09-2019/
 
Die Kräuter-Pädagogin Heidi Knappe, auch bekannt als Kräuter-Heidi, wird die Kräuterwerkstatt im Barfußpark Beelitz leiten. Diese Veranstaltungsreihe richtet sich an Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren.
Die Plätze sind begrenzt.
Anmeldungen bitte direkt bei info@kraeuter-heidi.de.
 
Mehr über die passionierte Wildkräuter-Expertin und ihr „Leben für die Kräuter“ erfahrt ihr zudem auf unserem Blogbeitrag.

Qi Gong mit Karen Schrumpf gibt es wieder am Donnerstag, den 12.9.2019, 16.00 – 17.00 Uhr. Teilnehmende und Kursleitung treffen sich kurz vor 16.00 Uhr am Kräutergarten für einen pünktlichen Beginn. Die Übungsabfolge, die Teilnehmende kennenlernen werden, ist die sogenannten Brokat-Übungen.
Die Plätze sind begrenzt.
Anmeldungen bitte direkt bei karen@qigong-ueben.berlin.
 
Hobbits in Beelitz
Anlässlich des diesjährigen Welt-Hobbit-Tags wird der Barfußpark Beelitz am 22. September 2019 in der Zeit von 10.00 – 19.00 Uhr kurzerhand zum Auenland. Besonders Kinder kommen an diesem Tag auf ihre Kosten, denn es gibt eine (Ring-)Schatzsuche! Die Suche nach dem (Ring-)Schatz wird dreimal stattfinden, um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr und ist im Eintrittspreis inkludiert (Dauer ca. 90 Minuten, besonders geeignet für Kinder bis 12 Jahre).
Unsere Hobbits-Infos im Veranstaltungskalender.
 
Mit der Barfußpark-Jahreskarte ist immer Barfußzeit!
Klar haben wir geguckt wie unser Waldtroll Waldemar, als neulich jemand das Wort Weihnachten in den Mund nahm. Doch genauer besehen, ist es nicht mehr lange hin (wegduck).
Wenn du Barfuß-Fan bist und Geschenke-Fuchs sein willst, sei schlau und besorge bereits zum Saisonende 2019 Jahreskarten für deine Lieben. Ein tolles Geschenk von dir für dich und für alle, die dir am Herzen liegen. 
 
Die Jahreskarte ist ab dem Erwerb 12 Monate gültig. Sie kostet für Familien *95 Euro und als Einzelkarte 37 Euro. Es lohnt sich also immer, zuzugreifen. Bestelle Deine Eintrittskarte zu Barfußpark-Flatrate noch heute unter kontakt@derbarfusspark.de.
*Eltern plus zwei eigene Kinder

 
Herzlichst,

Deine Beelitzer Barfüße

Unsere Website
Facebook
Email
Wenn du künftig keine Neuigkeiten mehr von uns erhalten möchtest, kannst du dich hier austragen.