150.000. Besucher im Barfußpark Beelitz geehrt

Pressemeldung
Beelitz, 28. Juni 2019

150.000. Besucher im Barfußpark Beelitz geehrt

Große Überraschung im Barfußpark für eine vierköpfige Familie aus Berlin. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen gratulierte Thomas Müller-Braun am 27.6.2019 den Barfußpark-Gästen, bei denen der Besucher-Zähler auf die 150.000 um-sprang.

„Der 100.000. Besucher ist damals vor lauter „Action“ an uns vorbei gegangen.“, lacht Inhaber Thomas Müller-Braun, der während der Saison täglich selbst im Park mit anpackt. „So beschlossen wir im Team, einfach den 150.000. Besucher zu ehren.“ Die Überraschung ging am 27.6.2019 um kurz vor 13 Uhr an eine vierköpfige Familie aus Alt-Hohenschönhausen. Die gebürtigen Berliner waren schon zweimal im Park und freuten sich sichtlich über die Familien Jahreskarte, die ihnen zusammen mit einem Blumenstrauß überreicht wurde.

„Eigentlich wollten wir schon gestern herkommen, haben unsere Pläne aufgrund des Wetters dann aber kurzfristig geändert.“, so Vater Christian Klemm. „Sogar die Kleinste, Mariella, war beim ersten Mal schon im Bauch von Mama Katrin mit dabei.“ Mit der Jahreskarte kann die sympathische Familie nun jederzeit einfach wiederkommen. Von der Überraschung profitierte auch Zoe, Freundin der größeren Tochter Mirabella, die die Familie begleitete. Die beiden Mädchen genießen noch bis Anfang August die Sommerferien, da bleibt viel Zeit zum Bar-fußlaufen.

Thomas Müller-Braun mit den Gästen, die sich sichtlich freuten über die Ehrung des 150.000. Besuchers. Zoe, Katrin, Mariella, Christian und Mirabella (Foto: Barfußpark Beelitz).

PM_Barfußpark_150000 Besucher